Bindegewebe Honig-Massage & Massage mit Johanniskraut-Öl / Kombi Wellnessmassage im Herbst & Winter

Die Bindegewebe Honig-Massage ist eine spezielle Massage zur Befreiung des Körpers von Giften und Schlacken, die ihre historischen Wurzeln in Tibet und Russland hat; Johanniskraut gehört auch bei uns seit Jahrhunderten zu den „großen“ Hausmitteln bei Schmerzen, Entzündungen, Schwellungen sowie Stimmungstiefs aller Art.

Bindegewebe Honig-Massage

  • Das Bindegewebe ist das größte zusammenhängende Ganze im Körper.
    • Die Zellen des Bindegewebes umspannen als netzartiges Gewebe alle Muskeln, Knochen, Körperorgane und wirken wie eine Schaltstelle, die die Nährstoffversorgung und die Schadstoffentsorgung unserer Zellen reguliert.
    • Zwischen den Bindegewebszellen befindet sich die Zwischenzellflüssigkeit (Körperflüssigkeit, sog.  Lymphe), die unter anderem auch im Bindegewebe gelöste Gifte und   Schlacken abtransportieren.
  • Bei der Honig-Rücken-Massage, wird das Bindegewebe sanft gelockert, indem kleine Hautpartien vorsichtig zwischen Daumen und Zeigefinger genommen und behutsam nach oben gezogen, die Haut wird zwischen den Fingern (Daumen und Zeigefinger) leicht gerollt und der vorher aufgewärmte Honig wird einmassiert (sog. Pump- und Zupfmassage-Technik).
    • Während der Massage öffnen sich die Poren, Schlacken im Bindegewebe werden gelöst und durch die Körperflüssigkeit abtransportiert; die Energien des Körpers kommen wieder ins Gleichgewicht.
  • Dank der angewendeten Zupf- und Pump-Technik lassen sich mit der Honigmassage auch Verspannungen lösen, wodurch auch das allgemeine Wohlbefinden steigt.
    • Im Anschluss an die Behandlung sollte man ausreichend trinken, damit auch alle gelösten Gifte und Schlacken so schnell als möglich aus dem Körper abtransportiert werden können.

Johanniskraut-Öl-Massage

  • Durch die anschließende Johanniskrautöl-Massage die wird die massierte Haut beruhigt und evtl. (z.B. Gicht und Rheuma-) Schmerzen, Entzündungen sowie Schwellungen werden gelindert.
  • Als Träger der Sonnenenergie wirkt das Johanniskraut-Öl in „trüben Zeiten“ (z.B. bei Depressionen, Stimmungsschwankungen) auch wohltuend auf Geist und Seele.

Bindegewebe Honig-Massage & Johanniskraut-Öl-Massage

Die Kombinierung der Bindegewebe Honig- mit der Johanniskraut-Öl-Massage ist als einheitliche Beauty-Behandlung eine Wohltat für Körper, Geist und Seele auch in „schlechten Zeiten“.

Ihre Verwöhnzeit:

  • 35 Minuten

Preis pro Person:

  • 44,00 €